Rubens Barrichello bestätigt Gespräche über einen Wechsel von seinem Team Brawn GB zu Williams, verneinte aber einen schon feststehenden Vertragsabschluss.

"Es ist wahr, es gibt Gespräche mit Williams und mit Brawn, aber ich habe noch nichts unterschrieben", sagte der Rennfahrer.

Zuvor hatten brasilianische Medien den Wechsel des 37-Jährigen und die Vertragsunterschrift schon als perfekt gemeldet.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel