Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso hat seinen ersten öffentlichen Auftritt für seinen neuen Arbeitgeber Ferrari absolviert.

Der Spanier, dessen Drei-Jahres-Vertrag mit dem italienischen Rennstall im Januar beginnt, begleitete Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo und seinen neuen Teamkollegen Felipe Massa bei einer Veranstaltung in Valencia.

"Es ist der erste Tag, an dem ich die ganze Atmosphäre und all das, was Ferrari ausmacht, genießen kann", sagte Alonso.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel