Das Force India Team hält auch in der neuen Saison an seinen Fahrern Adrian Sutil und Tonio Liuzzi fest. Dies bestätigte Force-India-Boss Vijay Mallya: "Wir sind sehr glücklich weiter auf die Dienste von Adrian und Tonio zurückgreifen zu können."

Der 26-Jährige Sutil hatte seinen per Option vom Team zu gleichen Konditionen verlängerten Vertrag bei Force India offiziell gekündigt, sich dann aber mit Mallya über einen neuen Kontrakt geeinigt.

Mallya setzt auf Kontinuität und ist sich sicher an die Erfolge der letzten Saison anknüpfen zu können.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel