Das neu gebildete Lotus-Formel 1-Team wird am Montag den 14.12.09 die Fahrer für die kommende Saison bekanntgeben. Dies teilte Team-Chef und Asian Airlines-Mitgründer Tony Fernandes auf seiner Twitter-Homepage mit.

Aussichtsreichster Kandiat auf einen Platz im Lotus-Cockpit ist der erfahrene Italiener Jarno Trulli, der laut der Nachrichtenagentur "reuters" auf einer Liste mit vier Kandidaten stehen soll.

Neben Trulli werden dem Rookie Fairuz Fauzy aus Malaysia gute Chancen entweder als Stamm- oder Reservefahrer eingeräumt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel