Für Mercedes-Teamchef Ross Brawn ist die Sache klar: Michael Schumacher wird Weltmeister 2010.

Im Gespräch mit der "Bild" legte sich Brawn trotz der Konkurrenz der drei Champions Fernando Alonso (Spanien/Ferrari), Lewis Hamilton und Jenson Button (beide Großbritannien/McLaren-Mercedes) fest:

"Wenn ich auf einen von ihnen wetten müsste, sage ich klipp und klar: Michael wird Weltmeister."

Dass Schumacher schon beim Saisonauftakt am 14. März in Bahrain die Nase vorne hat, glaubt Brawn allerdings nicht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel