Nico Rosberg ist zum Aufsteiger der Saison 2010 gewählt worden und wird daher mit der Lorenzo-Bandini-Trophäe für besondere Verdienste im Motorsport ausgezeichnet.

Der Mercedes-Pilot tritt damit die Nachfolge von Lewis Hamilton (2009) und Sebastian Vettel (2008) an.

Der Preis trägt den Namen des ehemaligen italienischen Formel-1-Piloten Lorenzo Bandini, der 1967 in Monaco tödlich verunglückte.

Neben Rosberg wird auch Mercedes-Motorsport-Chef Norbert Haug ausgezeichnet.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel