Daniele Morelli, Manager des verunglückten Formel-1-Piloten Robert Kubica, gab sich bei "Planet-F1" zuversichtlich, dass sein Schützling wieder vollkommen gesund wird.

"Seine Verfassung hat sich signifikant verbessert. Im August sollten wir den Rehabilitationsplan abschließen. Die Spezialisten denken, dass Robert komplett genesen wird", erklärte Morelli,

Kubicas Enthusiasmus für den Rennsport sei ungebrochen, sagte der Manager: "Er verfolgt die Formel 1 genauso wie den Rallyesport."

Ein Comeback noch in dieser Saison sei dennoch unwahrscheinlich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel