Jaime Alguersuari hat seinen Platz im Toro-Rosso-Team wohl gesichert.

Nach zuletzt acht gewonnenen Punkten stellte ihm Teamchef Franz Tost gegenüber "AS" und "Blick" einen Freibrief aus: "Mit diesen zwei Rennen hat er sich sein Jahr und seine Zukunft gesichert."

Der Spanier war zu Beginn der Saison wegen zunächst schwacher Ergebnisse in die Kritik geraten. Eine Ablösung durch Talent Daniel Ricciardo war im Gespräch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel