Der neue Silberpfeil-Pilot Lewis Hamilton muss sich nicht nur im Mercedes-Boliden F1 W04 an ein neues Cockpit gewöhnen.

Um in Zukunft noch schneller und bequemer zu den Tests und Rennstrecken zu gelangen, gönnte sich der Formel-1-Fahrer einen neuen Privatjet.

Hamilton und Freundin Nicole Scherzinger werden in der Saison 2013 mit einer Bombardier CL-600 reisen. Anschaffungspreis des Jets: 23 Millionen Euro.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel