vergrößernverkleinern
Mark Webber (l.) und Sebastian Vettel sind seit 2009 Teamkollegen bei Red Bull © getty

Vettel und Webber rehablitieren sich mit einem Doppelsieg für ihren Crash. SPORT1 nennt alle Fakten in Istanbul kompakt.

München - Im vergangenen Jahr hatten sie sich zum Gespött der Sportwelt gemacht.

Als "Hornochsen" verhonepipelte der Boulevard die Sebastian Vettel und Mark Webber, die sich mit einer spektakulären Kollision gegenseitig von der Strecke jagten und damit McLaren einen Doppelsieg ermöglichten (397305Bilder: Der Red-Bull-Crash 2010).

Das Verhältnis der beiden Red-Bull-Kollegen und -Rivalen ist seitdem zwar eher noch angespannter geworden, diesmal ging am Bosporus aber alles gut aus.

Der Weltmeister triumphierte in überlegener Manier und feierte seinen ersten Sieg in der Türkei. Der Australier vollendete mit Platz zwei den Doppelsieg - und holte sich zudem noch einen Trostpreis in Form der schnellsten Rennrunde.

SPORT1 nennt die Fakten zum Großen Preis der Türkei in Istanbul kompakt:

Ergebnis

1. Sebastian Vettel, Red Bull: 1:30:17,558 Stunden2. Mark Webber (Australien), Red Bull: + 0:08,807 Minuten3. Fernando Alonso (Spanien), Ferrari: + 0:10,075 Minuten

Schnellste Rennrunde

Mark Webber (Australien), Red Bull: 1:29,703 Minuten

Pole-Position

Sebastian Vettel, Red Bull: 1:25,049 Minuten

Ergebnis 2010

1. Lewis Hamilton (Großbritannien), McLaren: 1:28:47, 620 Stunden2. Jenson Button (Großbritannien), McLaren: + 0:02,645 Min.3. Mark Webber (Australien), Red Bull: + 0:24,285 Min.

Schnellste Rennrunde 2010

Witali Petrow (Russland), Renault: 1:29,165 Minuten (57. Runde)

Pole Position 2010

Mark Webber (Australien), Red Bull: 1:26,295 Minuten

Anzahl Grands Prix:7

Distanz:309,396 Kilometer

Streckenlänge: 5,338 Meter

Anzahl der Runden:58 Runden

Vollgasanteil: 63 Prozent

Längster Vollgasanteil: 1200 Meter

Top-Speed: 315 km/h

Fahrtrichtung des Kurses: Gegen den Uhrzeigersinn

Kurven: 14 (8 Rechts-, 6 Linkskurven)

Meiste Siege (Fahrer):Felipe Massa (3)Kimi Räikkönen (1)Jenson Button (1)Lewis Hamilton (1)Sebastian Vettel (1)

Meiste Siege (Teams): Ferrari (3)McLaren (2)Brawn GP (1)Red Bull (1)

Erster Sieger: Kimi Räikkönen (damals McLaren-Mercedes), 2005

Zurück zur StartseiteZum Forum - jetzt mitdiskutieren!

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel