Sebastian Vettel hat im dritten Freien Training zum Großen Preis von Deutschland die Bestzeit markiert.

Der Red-Bull-Pilot benötigte am Samstagvormittag 1:15.103 Minuten für seinen schnellsten Umlauf auf dem Hockenheimring. Zweiter wurde Ferrari-Pilot Fernando Alonso (1:15.387) vor Mark Webber im zweiten Red Bull (1:15.708).

Nico Rosberg platzierte sich beim Heimspiel auf Rang fünf, zwei Ränge vor seinem Mercedes-Teamkollegen Michael Schumacher.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel