Der Traum vom dritten Sieg im dritten Rennen in Abu Dhabi war für Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel schon nach wenigen Metern geplatzt.

Der Champion rutschte nach der ersten Kurve in Führung liegend von der Strecke und beklagte über den Boxenfunk einen Schaden am rechten Hinterreifen. Vettel fuhr auf drei Rädern zwar noch langsam zurück an die Box, wo er dann aber aufgeben musste. Der Schaden am Auto war nicht mehr zu reparieren.

Es war Vettels erster Ausfall im 18. Rennen der Saison.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel