Das Ferrari-Duo Felipe Massa und Fernando Alonso hat das 1. Training beim Bahrain-Grand-Prix dominiert.

Massa lag mit seiner Bestzeit von 1:34,487 Minuten vor dem spanischen Kollegen, der 1:34,564 Minuten benötigte.

Auf Platz drei beendet Mercedes-Pilot Nico Rosberg die 1. Session (1:34,621 Minuten). Dahinter kam Weltmeister Sebastian Vettel im Red Bull auf Platz vier.

Seine Zeit: 1:34,790 Minuten.

Force-India-Pilot Adrian Sutil wurde Achter, Sauber-Fahrer Nico Hülkenberg beendete das erste Training auf Platz 17.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel