vergrößernverkleinern
Daniel Ricciardo © getty

Daniel Ricciardo hat den Großen Preis von Kanada gewonnen und Red Bull damit den ersten Saisonsieg beschert.

Der Australier feierte seinen ersten Karriereerfolg nach 70 Runden vor Mercedes-Pilot Nico Rosberg und seinem Teamkollegen und Titelverteidiger Sebastian Vettel.

Rosberg baute mit Platz zwei seine WM-Führung aus, da Teamkollege Lewis Hamilton vorzeitig ausgeschieden war.

Hier weiterlesen: Ricciardo schnappt sich Rosberg

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel