Sebastian Vettel ist zum zweiten Mal in seiner Karriere auf die Pole Position gefahren. Der Heppenheimer schaffte in der Qualifikation für den Großen Preis von China am Sonntag in 1:36,184 Minuten die Bestzeit im Red Bull.

Platz zwei belegte überraschend Ex-Weltmeister Fernando Alonso im Renault in 1:36,381 Minuten. Mark Webber landete im zweiten Red Bull in 1:36,466 Minuten auf Position drei.

Der bislang dominante WM-Spitzenreiter Jenson Button kam im Brawn GP nur auf Platz fünf (1:36,532).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel