Mercedes-Sportchef Norbert Haug hat die Titelverteidigung abgehakt und die Situation für sein Team weiter als schwierig eingestuft.

"Es wäre einigermaßen skurril, jetzt von Titelverteidigung zu sprechen", sagte Haug in einer Telefonkonferenz: "Wir sprechen von der Rückerlangung der Konkurrenzfähigkeit. Warum soll ich mir Gedanken über die Titelverteidigung machen, solange wir nicht konkurrenzfähig sind?"

Auch in nächster Zeit sehe er sein Team "nicht als Siegesanwärter" und wollte auch keine Prognose abgeben, wann sich das ändern könnte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel