Deutlich wie noch nie hat Mercedes das Interesse an einem deutschen Fahrer für die Formel-1-Saison 2010 bekundet.

"Wir müssen uns stets so aufstellen, dass wir Rennen und Meisterschaften gewinnen können, und wenn dies mit deutschem Fahrer gelingen kann - um so besser", sagte Mercedes-Sportchef Norbert Haug.

Angeblich soll der Finne Heikki Kovalainen abgelöst werden.

Ganz oben auf der Mercedes-Wunschliste steht offenbar der Name Nico Rosberg. Haug macht kein Geheimnis aus dem Werben um Rosberg: "Nico verdient den Formel-1-Ritterschlag."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel