Die lange geheim gehaltene Identität des neuen BMW-Investors Qadbak ist nun bekannt. Hinter Qadbak stehen die Shafi und Hyat aus dem Mittleren Osten.

"Ich kann bestätigen, dass unsere Familien signifikante Anteile an Qadbak besitzen und sehr zufrieden mit den breit gefächerten Investments sind, die wir getätigt haben", sagte Shafi laut "motorsport-total.com".

Am Wochenende sah sich Qadbak gezwungen, seine Identität aufgrund der Beteiligung am englischen Fußballklub Notts County preiszugeben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel