Fernando Alonso fährt ab 2010 für Ferrari. Das bestätigte die Scuderia am Mittwoch. Der Vertrag für den 28-jährigen Spanier, der 2005 und 2006 den WM-Titel gewann, gilt für drei Jahre.

"Wir sind stolz, einen weiteren Siegfahrer willkommen zu heißen", sagte Teamchef Stefano Domenicali.

Ferrari gab zudem bekannt, dass Kimi Räikkönen das Team verlässt. Während Felipe Massa und Alonso die Stammfahrer sind, wird Giancarlo Fisichella verabredungsgemäß zum Ersatzpiloten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel