Teamchef Ross Brawn hat am Rande des Großen Preises der Türkei verlauten lassen, dass Mercedes in jedem Fall auch in der Formel-1-Saison 2011 mit Michael Schumacher und Nico Rosberg als Fahrer an den Start gehen wird.

Damit wies er alle aufkommenden Gerüchte zurück, dass Schumacher bei ausbleibendem Erfolg seine Comeback-Tour möglicherweise in diesem Jahr beenden könnte. "Wir sind mit unseren Fahrern sehr zufrieden, Michael und Nico fühlen sich bei uns ebenfalls sehr wohl", sagte der Brite in Istanbul.

Schumacher hat beim Werks-Team von Mercedes für drei Jahre unterschrieben, Rosberg soll einen Zweijahresvertrag plus Option besitzen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel