Mercedes-Rennleiter Ross Brawn ist voller Tatendrang für die neue Saison und hat Gerüchte über einen möglichen Abschied dementiert: "So weit ist es noch nicht. Ich werde nicht zurücktreten, bis dieses Team erfolgreich ist", sagte Brawn in einem Interview mit der "auto, motor und sport".

Brawn ist seit 2010 Teamchef bei Mercedes Grand Prix.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel