Der neue Dienstwagen des deutschen Formel-1-Piloten Timo Glock wird am 7. Februar vorgestellt.

Wie sein Team Virgin bekannt gab, wird der neue MVR-02 der Öffentlichkeit an diesem Morgen in London präsentiert. Glock fuhr bereits im vergangenen Jahr für den damaligen Neuling, blieb trotz ordentlicher fahrerischer Leistungen im hoffnungslos unterlegenen Auto aber ohne Punkt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel