Weltmeister Sebastian Vettel hat den ersten offiziellen Testtag der Formel-1-Saison 2011 standesgemäß eröffnet.

Gemeinsam mit seinem Teamkollegen Mark Webber enthüllte der 23-Jährige am Dienstagmorgen um 8.36 Uhr in Valencia seinen neuen Red-Bull-Renault und präsentierte damit erstmals auch seine neue Startnummer 1 der Öffentlichkeit.

Mit dem neuen Boliden aus der bewährten Feder von Star-Designer Adrian Newey wollen die "Bullen" ihre beiden Titel in der Fahrer- und der Konstrukteurs-WM erfolgreich verteidigen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel