Im Herzen von Berlin hat für die McLaren-Piloten Lewis Hamilton und Jenson Button die Jagd auf Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel offiziell begonnen.

Inmitten des Sony-Center am Potsdamer Platz präsentierten der britische Rennstall mit einer humorvoll inszenierten "Endmontage" am Donnerstagmittag den neuen MP4-26 für die Saison 2011, mit dem Vettels Vorgänger auf dem WM-Thron den Titel in diesem Jahr vom Red-Bull-Piloten zurückerobern wollen.

Als der Bolide von vier Mechanikern komplett zusammengeschraubt war, betraten die Fahrer um 12.10 Uhr den Platz, setzten persönlich noch den Nackenschutz und das Lenkrad ein und stellten sich danach den Fotografen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel