Der Deutsche Nico Hülkenberg steigt in die Formel 1 ein und fährt in der Saison 2010 für Williams. Das gab der britische Rennstall am Montag offiziell bekannt.

Teamkollege des 22 Jahre alten GP2-Champions aus Emmerich, den Michael Schumachers Manager Willi Weber betreut, wird Routinier Rubens Barrichello aus Brasilien, der von Brawn zu Williams wechselt und seine 18. Saison in der Formel 1 fährt.

Hülkenberg tritt bei Williams, im nächsten Jahr mit Cosworth-Motoren ausgerüstet wird, die Nachfolge von Nico Rosberg ein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel