Große Ehre für Ross Brawn: Der Mercedes-Teamchef und Boss von Michael Schumacher wird von der britischen Queen Elizabeth II. zum "Officer of the Order of British Empire" OBE ernannt.

Brawn erhält diese besondere Auszeichnung für seine Leistungen im Motorsport.

Nicht allein sind die beiden WM-Titel 2009 ausschlaggebend gewesen. "Ich bin überrascht und erfreut, diese Auszeichnung zu erhalten", wird Brawn vom TV-Sender "BBC" zitiert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel