Der finnische Ex-Formel-1-Pilot Kimi Räikkönen hat für die kommende Formel-1-Saison gleich mehrere Titel-Aspiranten auf der Rechnung:

"Mercedes wird wohl einen guten Wagen haben, McLaren genauso. Red Bull wahrscheinlich auch. Ich muss den Titel also nach Sympathie vergeben, und da sage ich: Sebastian Vettel. Der Mann ist normal, so komplett bodenständig."

Was seine eigene Zukunft betrifft, mauert Räikkönen, der kommende Saison dem Rallye-Sport nachgeht: "Wie es jetzt aussieht, kriege ich jederzeit wieder ein F1-Cockpit. Aber will ich das?"

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel