Lewis Hamilton hat im Qualifying zum GP von Japan einen wichtigen Punktsieg im Kampf um die WM errungen: Der 23-jährige Mercedes-Pilot sicherte sich in den letzten Minuten des Qualifyings auf dem Fuji Speedway mit der Bestzeit von 1:18,404 Min. die Pole-Position.

Auf Platz 2 raste Weltmeister Kimi Räikkönen im Ferrari vor dem zweiten Silberpfeil-Piloten Heikki Kovalainen.

Einen schweren Rückschlag erlitt Hamiltons Rivale, der zweite Ferrari-Pilot Felipe Massa aus Brasilien, der von der Bestzeit im Freien Trainin auf Startplatz 5 zurückfiel.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel