BMW-Sauber hat sich bei seinen Fans mit einem einzigartigen Formel-1-Spektakel für die großartige Unterstützung während der Saison bedankt.

Neben Autogrammstunden zeigten die Stammfahrer Nick Heidfeld und Robert Kubica sowie die Testpiloten Marko Asmer und Christian Klien bei Demo-Runden ihr Können.

Mehr als 1000 Mitglieder des Race-Clubs der Weiß-Blauen waren zu diesem Großereignis an der WM-Arena in Fröttmaning angereist.

"Es ist hart für die Fans, an uns heranzukommen. Schön, dass wir das hier einmal machen können", so Kubica.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel