Der frühere Renault-Pilot Romain Grosjean wird Nachfolger von Nick Heidfeld als Testfahrer beim Reifenhersteller Pirelli.

Heidfeld wird in der restlichen Saison für Sauber fahren. Er war erst vor wenigen Wochen von seinem Posten als Testfahrer bei Mercedes zu Pirelli gewechselt, um beim alleinigen Ausrüster der kommenden Formel-1-Saison die Reifenentwicklung voranzutreiben.

Der 24 Jahre alte Franzose Grosjean fuhr 2009 in den letzten sieben Rennen für Renault, blieb dabei aber ohne Punkt. Er wird die Pirelli-Reifen mit einem Toyota-Boliden erstmals in der kommenden Woche in Monza testen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel