Beim Race of Champions am 14. Dezember im Londoner Wembley-Stadion kommt es möglicherweise zu einem Duell zwischen Lewis Hamilton und Michael Schumacher.

Hamilton würde gemeinsam mit seinem britischen Landsmann David Coulthard unter anderem gegen Schumacher und voraussichtlich Sebastian Vettel antreten, die 2007 die Teamwertung gewannen.

Der jüngste Formel-1-Weltmeister aller Zeiten hat bereits mehrfach sein Bedauern darüber geäußert, dass er sich nie mit dem siebenmaligen Champion Michael Schumacher auf der Strecke messen konnte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel