Die Formel 1 wird auch nach 2010 in Schanghai gastieren.

Vehement dementierten die Organisatoren die Nachricht, dass man in Schanghai überlege, den bis 2010 laufenden Formel-1-Vertrag nicht zu verlängern, da sich der Grand Prix finanziell nicht rechne.

Das gegenteil sei der Fall: Die Zahl der F-1-Fans in China steige stetig.

"Es gab wohl Missverständnisse bei der Übersetzung. Ich würde sagen, dass die Formel 1 auch nach 2010 in Shanghai bleibt", stellte Leon Sun von der Organisations-Agentur "Juss Events" bei motorsport-total.com klar.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel