Weltmeister Lewis Hamilton schwört seinem Rennstall McLaren die Treue.

"Ich wurde bei McLaren geboren und bin dort aufgewachsen, es ist mein Zuhause. Ich werde niemals zu einem anderen Team wechseln", so Hamilton zum "Corriere della Sera".

Dass sein britischer Kollegen Jenson Button nach dem Ausstieg von Honda um seinen Job bangen muss, lässt den 23-Jährigen indess nicht kalt:

"Wir wussten schon länger, dass der Motorsport vor Problemen steht. Für das Team und Button tut es mir leid. Ich hoffe, er findet einen Ausweg", so Hamilton.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel