Die erste Fahrt des neuen Ferrari für die kommende Saison am Montag kann nicht wie geplant auf der Fiorano-Hausstrecke in Maranello stattfinden. Wegen starker Schneefälle ist die Strecke unbefahrbar.

Der Brasilianer Felipe Massa wird stattdessen auf dem Mugello-Kurs nördlich von Florenz erstmals hinter dem Steuer seines neuen Gefährts Platz nehmen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel