Sebastian Vettel ist für Formel-1-Boss Bernie Ecclestone der kommende Star der Szene.

"Ich denke, dass Vettel schon 2010 Weltmeister werden kann", sagte Ecclestone. "Mit dem aktuellen Auto hat er zwar keine Chance. Aber er ist das größte Talent derzeit, und ich bin sicher, dass er nach dieser Saison von einem Top-Team verpflichtet wird und ein titelfähiges Auto bekommt."

Ebenfalls eine hohe Meinung hat Ecclestone von Timo Glock. "Er spielt auch eine sehr gute Rolle. Ich denke, er wurde bisher unter Wert verkauft", so der Brite.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel