Vier Tage nach dem Erzrivalen Ferrari hat auch McLaren-Mercedes sein neues Rennauto für die Saison 2009 präsentiert.

Weltmeister Lewis Hamilton und Heikki Kovalainen enthüllten am McLaren-Firmensitz in Woking den neuen Silberpfeil MP4-24.

Erstmals seit neun Jahren prangt wieder die Startnummer eins auf dem McLaren-Mercedes.

McLaren-Boss Ron Dennis nutzte die Präsentation auch zur Kampfansage an Ferrari: "Wir wollen in diesem Jahr nach Möglichkeit beide WM-Titel gewinnen - ein hoch gestecktes Ziel, aber dafür fahren wir Rennen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel