Fernando Alonso und Nelson Piquet junior haben am Montagmorgen auf der neuen Algarve-Rennstrecke in Portimao den Renault R29 für die Formel-1-Saison 2009 enthüllt.

Beim offiziellen Fototermin in der Boxengasse zogen die beiden Stammpiloten vor den Augen von Teamchef Flavio Briatore ein weißes Tuch von ihrem neuen Dienstwagen.

Als Test- und Ersatzfahrer steht ihnen in der Saison 2009 der Franzose Romain Grosjean zur Seite, neuer Motorenchef ist Remi Taffin.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel