Weltmeister Lewis Hamilton ist von der englischen Königin Elizabeth II. für seine Verdienste im vergangenen Jahr mit dem Ritterorden "Member of the Order of the British Empire" ausgezeichnet worden.

Die Auszeichnung ist die niedrigste in der Ordens-Hierachie und noch keine Erhebung in den Adelsstand.

"Das war die überwältigendste Erfahrung, die ich je gemacht habe. Ich war unheimlich nervös und habe einfach keine Worte gefunden. Ich konnte es nicht glauben, bis ich wirklich vor ihr stand", sagte der Mercedes-McLaren-Pilot.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel