Nick Heidfeld will die Kurve kriegen und den ersten Sieg einfahren.

"Ich hoffe, diese Saison bringt mich einen weiteren Schritt Richtung WM-Titel. Das ist jedenfalls unser Ziel für 2009", sagt Heidfeld.

Einen Vorteil erhofft er sich von den vielen technischen Änderungen. "Ich freue mich über die profillosen Reifen, denn es hat mir nie gefallen, dass wir ausgerechnet in der Formel 1 so lange auf Slicks verzichtet haben. Die Aerodynamik mit dem spürbar reduzierten Abtrieb verlangt eine gewisse Umstellung des Fahrstils."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel