vergrößernverkleinern
Rafael van der Vaart wechselte 2008 vom Hamburger SV zu Real Madrid © getty

Um Mitternacht schließt das nationale und internatione Transferfenster. SPORT1 informiert im LIVE-TICKER über Last-Minute-Transfers.

München - Die letzten Transfers sind gemacht, die erste Wechselperiode der Saison ist vorbei.

Am Dienstagabend mussten die Vereine die Unterlagen für die letzten Vereinswechsel beisammen haben.

Besonders hoch her geht es bei Schalke 04. Mit Stürmerstar Klaas-Jan Huntelaar, Offensiv-Allrounder Jose Manuel Jurado und Innenverteidiger Nicolas Plestan schnappte sich Felix Magath gleich drei Neue.

Aber auch ein Ex-Bundesligastar überraschte mit einem last-Minute-Wechsel.

Lesen Sie im SPORT1-LIVE-TICKER noch einmal alle Entwicklungen des letzten Tages der ersten Transferperiode nach.

(Hier geht es zu den Transfernews vom Nachmittag!)

(Hier geht es zu den Transfernews vom Vormittag!)

00.01 Uhr +++ Das war dann auch die letzte wichtige Meldung von den europäischen Transfermärkten. Das Transferfenster bleibt nun bis Anfang Januar geschlossen. SPORT1 bedankt sich für Ihr Interesse an diesem heißen letzten Transfertag.+++

22.47 Uhr +++ Das ist der vermutlich letzte Knaller der ersten Transferperiode: Nach SPORT1-Informationen ist der Last-Minute-Transfer von Rafael van der Vaart von Real Madrid zu den Tottenham Hotspur perfekt! Laut spanischen Medienberichten liegt die Ablösesumme für den Niederländer bei gut zehn Millionen Euro. Van der Vaart soll einen Vierjahresvertrag erhalten. +++

22.15 Uhr +++ Noch mal was aus der Bundesliga: Gal Alberman kehrt von Borussia Mönchengladbach nach Israel zu Maccabi Tel Aviv zurück, wo er einen Zweijahresvertrag unterschreibt. Das vermeldet der israelische Klub auf seiner Website.+++

21.38 Uhr +++ Warten auf Rafael van der Vaart. Wie es aussieht ist der mögliche Wechsel des Vize-Weltmeisters das letzte große Thema dieses letzten Transfer-Tages. Die Auflösung gibt es hier, sobald sie da ist.+++

21.07 Uhr +++ Ein paar Nummern kleiner machen es die Münchner "Löwen". Der TSV 1860 hat Juan Barros bis zum Ende des Jahres ausgeliehen. Der 21-jährige Peruaner kommt aus seiner Heimat von Coronel Bolognesi FC und wurde "Löwen"-Manager Miroslav Stevic von Werder Bremen empfohlen. Dort hatte Barros zeitweise mittrainiert.+++

20:53 Uhr +++ Das wird ja immer doller! Jetzt meldet sich laut "ESPN Soccernet" Tottenham-Coach Harry Redknap zu Wort - und was er zu sagen hat, ist ein Knaller: Bis heute Nachmittag sei er davon ausgegangen, dass van der Vaart für fast 20 Millionen Euro zum FC Bayern wechselt! Erst gegen 16 Uhr habe ihm sein Geschäftsführer erzählt, man können den Niederländer noch verpflichten. Ob es geklappt hat, ist immer noch unklar.+++

20.22 Uhr +++ Die Van-der-Vaart-Saga geht weiter: Die "as" berichtet, dass sich Real Madrid und die Tottenham Hotspur auf eine Ablösesumme von elf Millionen Euro für den Niederländer geeinigt haben. Der Ex-HSV-Star sei schon in London, um sein Gehalt auszuhandeln. Bleibt ein Problem: Sind alle nötigen Papiere rechtzeitig vor 19 Uhr vorgelegt worden? Die Antwort dürfte es sehr bald geben.+++

20.14 Uhr +++ In Spanien passiert noch was. Das vorhin schon angekündigte Leihgeschäft zwischen Real Madrid und Hercules Alicante ist in trockenen Tüchern. Royston Drenthe wird für eine Saison von den "Königlichen" an den Aufsteiger abgegeben.+++

19.41 Uhr +++ Die Vollzugsmeldungen trudeln weiter ein. Der FC Ingolstadt hat Abwehrspieler Marvin Matip vom 1. FC Köln verpflichtet. "Mit Marvin haben wir einen Mann verpflichtet, der uns mit seiner Erfahrung absolut verstärken wird", erklärte Michael Wiesinger, Trainer des Zweitliga-Tabellenletzten.+++

19.28 Uhr +++ Narhallamarsch: Der FSV Mainz 05 hat nochmal zugeschlagen und seinen ohnehin schon gut besetzten Kader mit Malik Fathi verstärkt. Der Linksverteidiger, schon vergangene Saison von Spartak Moskau ausgeliehen, wird für ein weiteres Jahr ausgeliehen. Zudem sicherten sich die Mainzer eine Kaufoption.+++

"Wir sind sehr froh, dass der Transfer geklappt hat. Malik Fathi hat sich im vergangenen halben Jahr bei uns einen großen Stellenwert als Verteidiger, aber auch als wichtiges Mitglied der Gruppe erarbeitet. Er wird unseren Kader noch einmal verstärken", sagt Christian Heidel.+++

Fathi freut sich auch: "Die sportliche Perspektive der Mannschaft stimmt und ich habe mich im Verein und in der Stadt ausgesprochen wohl gefühlt, deshalb wollte ich unbedingt nach Mainz zurück", sagt er.+++

19.14 Uhr +++ Kurzes Update zu Klaas-Jan Huntelaar: Der neue Schalke-Star erhält bei den "Königsblauen" einen Dreijahresvertrag, wie die Gelsenkirchener bekannt gegeben haben.+++

19.05 Uhr +++ In Spanien ist das Transferfenster übrigens noch bis 24 Uhr geöffnet. Es kann also noch einiges passieren.+++

19.00 Uhr +++ Auch in England ist das Transferfenster jetzt offiziell geschlossen. Nun heißt es abwarten, welche Last-Minute-Deals im Verlauf des Abends noch offiziell verkündet werden. Wann die Klubs ihre Neuzugänge vorstellen ist schließlich an keine Frist gebunden. Es bleibt spannend.+++

18.58 Uhr +++ Markus Rosenberg hat seinen Vertrag bei Werder Bremen bis zum 30. Juni 2012 verlängert - und verlässt den Verein. Geht nicht? Geht doch! Der Champions-League-Held der Bremer wird für ein Jahr in die Primera Division zu Racing Santander ausgeliehen. seinen Kontrakt hat der Schwede zuvor aber verlängert. Die Tür bei Werder ist offenbar also nicht zu.+++

18.55 Uhr +++ Brandheißes Gerücht aus England: Rafael van der Vaart steht angeblich vor einem Engagament bei den Tottenham Hotspur! Um 19 Uhr schließt das Transferfenster auf der Insel. Jetzt ist Eile geboten für die "Spurs".+++

18.44 Uhr +++ Alle Unklarheiten beseitigt. Asamoah Gyan ist endgültig neuer Spieler des AFC Sunderland. Der Ghanaer kommt von Stades Rennes, verkündet der Premier-League-Klub. Die Ablösesumme beträgt gut 15 Millionen Euro - Vereinsrekord!+++

18:38 Uhr +++ Spektakuläre Wende in Italien: Marco Borriellos Wechsel vom AC Mailand zu Juventus Turin galt lange Zeit nur noch als Formsache. Jetzt zieht es den Offensivspieler aber doch zu Bayerns Champions-League-Gegner AS Rom. Dessen Torwart Doni soll noch ganz oben auf der Liste des FC Fulham stehen - obwohl dessen Keeper Mark Schwarzer angeblich nicht zum Verkauf steht. Das wird noch ein unterhaltsamer Abend. +++

18:31 Uhr +++ Es geht Schlag auf Schlag: Stades Rennes bestätigt den Wechsel von Asamoah Gyan zum AFC Sunderland in die englische Premier League. Die Ablösesumme für Ghanas tragischen WM-Helden (verschoss im Viertelfinale gegen Uruguay in der 120. Minute einen Elfmeter) soll bei gut 20 Millionen Euro liegen.+++

18.25 Uhr +++ Endspurt auf dem Transfermarkt - und eine weitere lange offene Personalie ist geklärt: Zvjezdan Misimovic wechselt vom VfL Wolfsburg nun endgültig zu Galatasaray Istanbul. Das verkündet der türkische Spitzenklub auf seiner Homepage. Misimovic soll einen Vierjahresvertrag erhalten. Als Ablösesumme waren zuletzt knapp neun Millionen Euro im Gespräch.

18.10 Uhr +++ Von Milans Millionendeal der große Sprung in die Zweite Liga: Mittelfeldspieler Kasper Risgard verlässt Arminia Bielefeld und wechselt zum griechischen Erstligisten Panionios Athen. Das gaben die Ostwestfalen am Dienstag bekannt. Der Vertrag beim Tabellen-14. lief ursprünglich noch bis 2012. Der 27-jährige Däne war 2009 von Aalborg BK zur Arminia gewechselt und absolvierte in der vergangenen Saison 24 Spiele für die Bielefelder.+++

17.51 Uhr +++ Mal wieder ein Kracher: Robinho hat beim AC Mailand unterschrieben! Das verkündet Milan auf seiner Homepage. Der Brasilianer kommt von Manchester City und hat einen Vierjahresvertrag bei Milan unterschrieben. Nach Zlatan Ibrahimovic ist Robinho der zweite neue Hochkaräte bei den "Rossoneri".

Die Ablösesumme wird auf gut 15 Millionen Euro geschätzt.+++

17.43 Uhr +++ Die "Operacion Saliida" bei Real Madrid kommt in Gang. Wie die "Marca" berichtet zieht es Ladenhüter Royston Drenthe zu Primera-Division-Aufsteiger Hercules Alicante. Der Klub, der sich den Aufstieg in die höchste Liga ja durch Manipulation erkauft haben soll, hat offenbar noch Geld übrig. Drenthe wäre nach David Trezeguet und Nelson Valdez der dritte namhafte Neuzugang.+++

17.25 Uhr +++ Und noch ein Neuer für den VfB Stuttgart: Der Transfer von Mamadou Bah vom französischen Drittligisten Racing Straßburg nach Stuttgart ist perfekt! Der 22-Jährige unterschreibt bis 2013 und soll das Loch stopfen, dass Sami Khedira im defensiven Mittelfeld der Schwaben hinterlassen hat.

"Durch seine Verpflichtung habe wir künftig noch mehr Alternativen im Mittelfeld. Von seiner Qualität haben wir uns mehrfach überzeugt und uns gegen den Champions League Teilnehmer AJ Auxerre durchgesetzt, der ihn auch verpflichten wollten", freut sich VfB-Sportdirektor Fredi Bobic.+++

17.21 Uhr +++ Kaum zu glauben, aber war: Schalke 04 hat heute offenbar auch eine Absage kassiert. "Ich hatte ein Angebot von Schalke, aber ich habe abgelehnt, weil ich lieber in Madrid bleiben möchte", verriet Abwehrspieler Tomas Ujfalusi von Atletico Madrid der "as".+++

17.02 Uhr +++ Wo wir gerade schon bei Liverpool sind: Nach Informationen von "ESPN Soccernet" putzt Ryan Babel heute in London Klinken. Ein Wechsel zu West Ham United kommt wohl nicht zustande, weil die "Hammers" Carlton Cole nicht an Liverpool abgeben wollen. Nun soll der Bremer Champions-League-Gegner Tottenham Hotspur neuer Arbeitgeber für Babel werden.+++

16.51 Uhr +++ Roy Hogdson wildert in alten Gefilden: Der neue Coach des FC Liverpool holt Paul Konchesky von Ex-Klub FC Fulham für vier Jahre an die Anfield Road. Im Gegenzug geben die Reds Lauri Dalla Valle und Alex Kacaniklic nach London ab.+++

16.37 Uhr: +++ Arminia Bielefeld sucht Germanys-Next-Topkicker! Der Zweitligist hat den Bosnier Drazen Savic verpflichtet. Der 22 Jahre alte Rechtsverteidiger, der durch die Castingshow "Austrias New Footballstar" bekannt wurde", erhält bei den Ostwestfalen einen Einjahresvertrag als Vertragsamateur.

Die Finanzierung Savics übernimmt die Sportagentur der Sendung in Form eines Fördervertrages.

Zuletzt spielte Savic, der auch mit den Profis trainieren soll, beim NRW-Ligisten SV Schermbeck.+++

16.30 Uhr +++ Birmingham rüstet weiter auf. Spartak Moskaus Kapitän Martin Jiranek wird in der nächsten Saison Mitspieler von Alexander Hleb. Bei dem ist jetzt jegliche Verwirrung beseitigt, City leiht den Weißrussen für ein Jahr aus Barcelona aus.+++

16.28 Uhr: +++ Und noch einer prominenter Name: Eijdur Gudjohnsen steht vor einem Wechsel zu Stoke City! +++

16.11 Uhr: +++ Robinho ist am Dienstagnachmittag in Mailand eingetroffen und absolviert medizinische Tests. "Ich bin sehr glücklich. Ich hoffe, mit Milan den Meistertitel zu gewinnen", sagte Robinho, der im Klub-Hauptquartier von einer Gruppe Fans begrüßt wurde. +++

16.07 Uhr +++ Fast hätte es Dortmunds Tamas Hajnal noch nach Hannover verschlagen. Doch die Vereine wurden sich nicht einig. Angeblich soll die Borussia nicht bereit gewesen sein, ein Teil des Gehaltes des Mittelfeldspieler weiter zu übernehmen.+++

15.59 Uhr: +++ Wesley kann die Fußballschuhe schnüren! Mit knapp einwöchiger Verspätung hat Bremens neuer Brasilianer am Dienstag seine Spielberechtigung erhalten.+++

15.49 Uhr: +++ Jetzt ist es fix! Alexander Hlebs neuer Klub heißt Birmingham City. Während teils von einem Leihgeschäft berichtet wird, gibt es auch Meldungen über einen Kauf des Weißrussen. In diesem Fall soll die Ablöse 6,2 Millionen Euro betragen.

Fest steht aber, dass Hleb nach seinem Gastspiel bei Arsenal wieder in die Premier League zurückkehrt.+++

15.42 Uhr: +++ Bei der WM wurde Ghanas Asamoah Gyan im Viertelfinale gegen Uruguy zum tragischen Helden, als er in der letzten Minute der Verlängerung vom Elfmeterpunkt die Latte traf.

Nun scheint er mehr Glück zu haben. Gyan hält sich auf dem Vereinsgelände des FC Sunderland auf. Die "Black Cats" sollen bereit sein, 14,5 Millionen Euro an Stade Rennes für den Stürmer zu überweisen. +++

15.35 Uhr: +++ Auch Werder Bremen legt offenbar nochmal nach. Das 19-jährige Sturmtalent Lyam Boyce hat dem "Belfast Newsletter" zufolge sogar schon die medizinische Untersuchung in Bremen absolviert. Eddie Patterson, Trainer von Boyces nordirischem Klub Cliftonville bestätigte, dass die Vereine sich auf eine Ablöse geeinigt hätten. Patterson zufolge soll Boyce zur Bundesliga-Mannschaft der Bremer gehören, aber in erster Linie in der zweiten Mannschaft auflaufen.

Und noch etwas wundert den nordirischen Coach. Es muss einen Maulwurf geben. "Ich habe keine Ahnung, wie das rausgekommen ist. Eigentlich war Stillschweigen vereinbart, bis der Vertrag unterschrieben ist", wundert sich Patterson.+++

Hier geht es zu den Transfernews vom Nachmittag!

Hier geht es zu den Transfernews vom Vormittag!

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel