Außenverteidiger Ioannis Foukis hat seinen Vertrag für die kommende Saison bei Fortuna Köln unterzeichnet.

Der 22-Jährige laboriert derzeit noch an einem Kreuzbandriss, wird aber voraussichtlich im September wieder ins Spielgeschehen eingreifen.

"Ich freue mich natürlich über die Geste, dass mir eine Vertragsverlängerung angeboten wird, obwohl ich verletzt bin. Außerdem traue ich mir die Regionalliga durchaus zu - und dort würde ich am liebsten mit der Fortuna spielen", erklärte Foukis seine Entscheidung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel