Der VfB Hüls entwickelt sich so langsam zum Lieblingsgegner von Fortuna Köln, denn schon in der letzten Saison konnten beide Spiele gewonnen werden. In diesem Jahr kam das Team von Matthias Mink zu einem 2:1 (1:0)-Erfolg.

Köln erreichte so im dritten Auswärtsspiel den dritten Sieg. Die Tore für Köln erzielten Stephan Glaser (42.) und Cengiz Can (56.). Den Anschlusstrffer schoss Tim Dosedal (63.).

Can freute sich: "Wir haben heute völlig verdient gewonnen, aber mir hätten sogar noch ein oder zwei Tore mehr gelingen müssen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel