Nach zuletzt fünf Spielen ohne Niederlage in Folge musste sich Fortuna Köln gegen die SG Wattenscheid 09 mit 0:2 geschlagen geben.

Dimitrios Ropkas und Faruk Gülgün erzielten die Treffer für die Gastgeber. Timo Erdmann scheiterte außerdem nur knapp am Aluminium des Fortuna-Tors.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel