Gegen Germania Windeck dominiert die Fortuna aus Köln und fährt einen Sieg ein. Am Ende steht ein 3:0-Sieg auf der Habenseite.

Die Torschützen für die Fortunen waren Hamdi Dahmani, Alexander Ende und Kevin Kruth.

Trainer Matthias Mink war rundum zufrieden: "Ich muss meiner Mannschaft ein Kompliment machen. Heute hat wirklich alles gestimmt. Wir haben genau das umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel