Die Verletzungssorgen bei der Fortuna werden nicht kleiner.

Bei einer eingehenden Untersuchung durch Vereinsarzt Dr. Emanuel Merkle stellte sich heraus, dass sich Abwehrspieler Andreas Moog einen Bruch des Fußwurzelknochen zugezogen hat.

Damit fällt er nun ca. sechs Wochen aus. Innenverteidiger Sascha Jagusch hat dagegen seinen Muskelbündelriß überstanden und steigt heute wieder ins Lauftraining ein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel