vergrößernverkleinern
Gerhard Poschner bestritt 290 Bundesligaspiele für Dortmund, Stuttgart und 1860 München © getty

Der Ex-Bundesliga-Profi hat beim spanischen Erstligisten hingeschmissen. Berlusconi hat einen neuen Milan-Coach an der Angel.

Saragossa - Der frühere Bundesliga-Profi Gerhard Poschner ist beim spanischen Erstligisten Real Saragossa als Generaldirektor zurückgetreten.

Die Gründe für die von mehreren Medien in Spanien gemeldete Demission des 40-Jährigen sind nicht bekannt.

Poschner, der in seiner aktiven Laufbahn nach Bundesliga-Engagements beim VfB Stuttgart und Borussia Dortmund in Spanien bei Rayo Vallecano und bei Zweitligist Polideportivo Ejido spielte, hatte seinen Posten erst im August 2009 übernommen.

Saragossa war in der ausklingenden Saison auf Platz 14 dem Abstieg aus der Primera Division nur mit Mühe entgangen.

SPORT1 hat weitere internationale Meldungen zusammengefasst.

Di Carlo neuer Sampdoria-Trainer

Der italienische Erstligist Sampdoria Genua hat sich für Trainer Domenico Di Carlo als Nachfolger von Luigi Del Neri entschieden, der zu Juventus Turin gewechselt war.

Dem 46-jährige Di Carlo, der in den letzten zwei Saisons den Erstligisten Chievo Verona trainiert hat, bietet Sampdoria einen Zweijahresvertrag an.

Milan wirbt um Coach Allegri

Der 17-malige italienische Meister AC Mailand steht vor der Verpflichtung von Coach Massimiliano Allegri.

Nach dem für die Mailänder enttäuschenden dritten Tabellenplatz hat sich Milan-Boss Silvio Berlusconi offenbar für Allegri als Nachfolger des vergangene Woche zurückgetretenen Trainers Leonardo entschieden.

Bei einem gemeinsamen Mittagessen soll der italienische Ministerpräsident Berlusconi dem 42-jährigen Allegri einen Zweijahresvertrag angeboten haben.

Offiziell soll der Ex-Trainer von Cagliari Calcio am Montag als neuer Milan-Coach vorgestellt werden. Allegri, der zum Trainer der Saison 2008/2009 gekürt worden war, wird wohl seinen Assistenten Marco Landucci und einen Torwartrainer mit nach Mailand bringen.

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel