Der frühere Bundesliga-Profi Niko Kovac von RB Salzburg beendet nach Saisonschluss seine Karriere.

Der Mittelfeldspieler wird sein Abschiedsspiel am 10. Juli gegen seinem früheren Klub Bayern München bestreiten.

Kovac war 2006 nach Salzburg gewechselt und gewann mit seinem Team 2007 und 2009 den Titel.

Zuvor hatte er in der Bundesliga mehrere Jahre für Hertha BSC Berlin, Bayer Leverkusen, den Hamburger SV und die Bayern gespielt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel