Wie die deutsche Auswahl, so treibt auch das österreichische Team die Frage um, "Wer ist der richtige Mann im Tor?"

Wer "zum Einsatz kommt, wird am Freitag informiert", will Karel Bruckner vor dem Frankreic-Spiel nichts verraten.

Beim Einstand des Trainers, dem 2:2 gegen Italien, hatte sich Ramazan Özcan "ein Ei ins Netz gelegt".

Neben dem Hoffenheim-Keeper hoffen Jürgen Machow und Alexander Manninger auf ihre Chance.

"ich kann versichern, dass wir wissen, wer das Tor hüten wird", so Torwarttrainer Klaus Lindenberger bei LaOla.at

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel