Rene Gartlers Rückkehr zu Rapid Wien steht bislang unter keinem guten Stern.

Nachdem der Stürmer erst vor wenigen Tagen nach überstandenem Mittelfußbruch ins Training zurückgekehrt war, fällt er nun erneut zwei Wochen aus. Der 22-Jährige hat sich während einer Übungseinheit am Dienstag einen starke Zerrung im linken Oberschenkel zugezogen.

Gartler war im Sommer vom FC Lustenau in die österreichische Hauptstadt zurückgekehrt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel