Der FC Magna Wiener Neustadt kommt nach dem 2:0 über die Red Bull Juniors Salzburgs am 10. Spieltag der Ersten Liga Tabellenführer Wacker Innsbruck immer näher. Die Treffer erzielte Sanel Kuljic, der 9 Saisontore auf dem Konto hat.

Da Wacker beim FC Lustenau nicht über ein 0:0 hinauskam, trennen nur noch 2 Punkte die Teams an der Spitze.

Austria Lustenau feierte mit dem 2:1 bei den Amateuren von Austria Wien den 2. Saisonsieg.

Die Aufsteiger St. Pölten und Grödig trennten sich 0:0.

Gratkorn spielte im Steirer-Derby 1:1 gegen Leoben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel